Partys

  2 |   0
M.I.L.F. - Multiorgasmic Incredible Lady Fuckfest

M.I.L.F. Multiorgasmic Incredible Lady Fuckfest @ INSOMNIA Nightclub Berlin - Sexpositive, Erotic, Fetish, Burlesque, Swinger, BDSM - Party

Samstag, 08. Januar ab 22:00 Uhr

PaarHerrenDamenTV/TS
99 €130 €35 €Frei!
0 Sex-Party
M.I.L.F. - Multiorgasmic Incredible Lady Fuckfest
Techno - House - Trance - Electro by DJ alGee
All inclusive Getränke & Finger Food*
Special Young Bull & Toyboy Tarif 60 €: Herren bis 35 Jahre können sich bei dominique@insomnia-berlin.de mit Foto bewerben und beschreiben, wie sie die Party bereichern wollen. Nur nach persönlicher Freigabe.
Achtung: 2G + Schnelltest // Limitierte Gästezahl // Um zeitiges Erscheinen und tagesaktuellen Schnelltest wird gebeten.
Die Natur hat die Frauen mit multipler Orgasmusfähigkeit ausgestattet, den Mann hat sie mit einer manchmal ganz schön langen Refraktärzeit belegt (die Zeit zwischen zwei Orgasmen). Frauen können auf sechs verschiedene Arten zum Orgasmus kommen – und das Ganze auch noch mehrfach, gleichzeitig und auch gern begleitet von spritzigen Ergüssen.

Female Choice - Viele emanzipierte, sexuell aktive Frauen haben für sich entdeckt, dass sie sich durchaus von mehreren Männern mit unterschiedlichen Schwänzen, vielen Händen und Zungen sexuell variantenreich bedienen lassen können, ohne sich dabei „unterlegen“ zu fühlen. Das Zahlenverhältnis sagt rein gar nichts aus über das Machtverhältnis in dieser Situation. Wie die Dompteurin im Raubtierkäfig…

Experimentierfreudige Paare nutzen die vorhandene männliche Energie für extravagante Szenarien und fantasievolle Rollenspiele wie Cuckold oder Wifesharing. Als Mann von einem Paar als erotischer Erfüllungsgehilfe ins Spiel mit einbezogen zu werden, ist eine großartige Erfahrung, die die sexuelle Entwicklung voranbringt.

Herren, die zu dieser Party passen, sind leidenschaftliche Gentlemen, erfahrene Bulls mit Stamina, junge, ausdauernde Toyboys, wissende Lustbringer und vor Allem verstehen sie, dass der Reiz des Spiels darin liegt, den Wünschen der Damen & Paare lustvoll zu folgen. Sie wissen, dass manche das Spiel „Die Königin und Ihre Liebesdiener“ und andere wiederum „Die Stute, die zum Vögeln vorgeführt wird“ spielen - sowie alle Formen dazwischen und können sich dementsprechend angemessen verhalten.

Entdecke eine extravagante Orgie in stilvoller Atmosphäre, bei der alles passieren kann... Lüfte Deine tiefsten obszönen Geheimnisse!

Belebe Deine Sinne ganz nach dem Motto: „Wer frei vögeln kann – kann auch frei denken!“ und genieße den Abend mit abenteuerlustigen Paaren, experimentierfreudigen Nymphomaninnen, erfahrenen Cougars und willigen, standhaften Herren im verführerischen Spiel der Lust.

*außer Champagner & Cocktails

Zutritt nur für Geimpfte und Genesene

Schön wäre, wenn Ihr Euch als Besucher/ User bei der Luca App / Corona Warn App schon vorher registriert. Die meisten Gastronomiebetriebe in Berlin arbeiten mit diesen Apps und mit einer einmaligen Registrierung könnt Ihr dann überall easy einchecken.

Ihr scannt einfach unseren QR Code am Eingang – und schon seid Ihr eingecheckt. Mehr Infos zur Luca- App gibt es hier und hier zur CWA.

Alternativ und analog halten wir natürlich auch eine Liste zum Eintragen bereit.

Wir haben auch mächtig umgebaut und diverse mobile Luftreiniger, die mit HEPA 14 Filtern und desinfizierender UV-C Strahlung ausgestattet sind, aufgestellt.

Masken braucht Ihr im Club nicht mehr zu tragen.

Wir freuen uns auf Euch!

Dresscode

Körpernahe, enganliegende Klamotten aus ungewöhnlichen Materialien und die sinnliche Inszenierung des eigenen Körpers, z.B. Fetisch, Latex, Lack, Leder, Gothic, Dessous, Netzhemden, Strapse, Glamour, Nylon, Chiffon, Satin, Samt, Seide, Fell, Federn, Stiefel, Accessoires wie Halsband, Lederriemen - Fesseln, Peitsche, schwindelerregend hohe High Heels etc.


Wer sich lieber ein bisschen mehr verhüllt, kann dies durch fließende, dunkle – vornehmlich schwarze, vielleicht auch durchsichtige Stoffe, z.B. Kaftan, Sarong, Umhänge, Uniformen etc.


Auch Schnürendes, Einengendes und In – Form- Bringendes, z. B. Korsetts, Ketten, Seile, etc.


Umsetzen kann man den Anspruch nach einer außergewöhnlichen Darstellung auch mithilfe von Kostümen,ob als sexy Krankenschwester & Arzt, Caligula & Messalina, Bonny & Clyde, kinky Policeofficer, kräftiger Barbar, schwarzer Pirat, Bauchtänzerin, bezaubernde Jeannie.


Wer sich erotisch noch nicht so weit wagt, gerade aus der Oper kommt oder einfach elitär –elegantes Outfit über alle Maßen zu schätzen weiß, kann auch gern „Black Tie“ erscheinen, z.B. Smoking, Frack & Zylinder, sexy – verruchtes Abendkleid, das kurze Schwarze, Paillettenkleider etc.


Lasst Euch bitte was einfallen, damit Ihr am Wochenende auch lächelnd bis zur Bar und nicht nur bis zur Tür kommen könnt!